Wegspuren vielseitig wirkender Frauen


Therese Stählin führt Sie zu den prägendsten Orten von bekannten Solothurnerinnen des 18., 19. und 20. Jahrhunderts,
zum Schloss Waldegg, via Schluchtweg bis Kreuzen.

Sie erfahren vom Leben ihrer Bewohnerinnen – in einer Zeit, in der Frauen kaum alleine das Haus verlassen durften.

Dauer: 1½ Stunden.

Preis: bis 25 Personen CHF 190.-, ab 25 Personen gemäss Absprache.

 

 

Auskünfte und Anmeldung beim Sekretariat:

Sekretariat

Madeleine von Roll-Spiess
Balmfluhstrasse 20
4515 Oberdorf
Tel. 079 247 07 43
sekretariat@einsiedelei.ch

© 2019 Gesellschaft der Einsiedelei St. Verena